Logofortbildungen HomeVerlagPraxis WildeshausenPraxis Wardenburg

Inhaltsübersicht Hintergrund:

Verbale Entwicklungsdyspraxie - McGinnis-Methode - Information für Eltern
Sprachentwicklung
Kinder ohne Sprache - Behandlung mit der Assoziationsmethode nach McGinnis
Phonologische Entwicklung
Schriftsprache
Mildred McGinnis


  Schriftsprache

Schrift entwickelte sich zunächst über die Darstellung gedanklicher Inhalte in grafischen Zeichen, wie zum Beispiel heute noch im Chinesischen.


Weitere Informationen »


  Phonologische Entwicklung

Phonologie ist ein Teil der Sprachwissenschaft, der sich mit dem Lautsystem der Sprache beschäftigt. Untersucht werden die Muster und unterscheidenden Funktionen der Lautsysteme verschiedener Sprachen.


Weitere Informationen »


  Sprachentwicklung

Sprache ist eine der wichtigsten Fähigkeiten zur Entwicklung der Persönlichkeit des Menschen. Sie öffnet kleinen Kindern das Tor zur Kommunikation, zum Aufbau von sozialen Beziehungen und zum Wissenserwerb. Andere zu verstehen, Dinge zu benennen, Wünsche zu äußern und Gefühle oder Gedanken mitzuteilen sind Grundbedürfnisse des Menschen.
Obwohl der Erwerb unserer Sprache eine komplexe Angelegenheit ist, hat die Mehrheit der Kinder erstaunlicherweise keine Probleme damit. Einige Kinder zeigen allerdings im Verlauf ihrer Sprachentwicklung Auffälligkeiten in unterschiedlichen Bereichen der Sprache.


Weitere Informationen »


  Mildred McGinnis

Mit dem Ziel, die Sprechfähigkeiten zu verbessern, entwickelte Mildred McGinnis eine effiziente Unterrichtsmethode für Kinder mit hochgradigen Sprachstörungen. Ihre Methode nannte sie "Assoziationsmethode", weil hier spezifische, für die mündliche Kommunikation notwendige Fähigkeiten verknüpft wurden.

?

?


Weitere Informationen »


  Verbale Entwicklungsdyspraxie - McGinnis-Methode - Information für Eltern

Liebe Eltern,

wenn bei Ihrem Kind eine verbale Entwicklungsdyspraxie festegestellt wurde und Sie eine Behandlungsmöglichkeit mit der Assoziationsmethode nach McGinnis suchen, können wir Ihnen vielleicht helfen.

Wenn Sie uns eine E-Mail schreiben, werden wir versuchen, Ihnen eine Therapeutin in der Nähe Ihres Wohnortes zu vermitteln.

Ihre Anfrage richten Sie bitte an Info@logofortbildungen.de


Weitere Informationen »


  Kinder ohne Sprache - Behandlung mit der Assoziationsmethode nach McGinnis

Kinder mit Störungen der Sprachentwicklung sind in unserer alltäglichen Praxis die häufigste Klientel. Im Allgemeinen sind wir gut gerüstet für alle Variationen und Ausprägungen, von der semantisch-lexikalischen Störung über die Aussprachestörung bis zum Dysgrammatismus. Eine therapeutische Herausforderung bilden dagegen Kinder mit hochgradigen Störungen der Sprachentwicklung und schweren Formen der verbalen Entwicklungsdyspraxie, die nicht in der Lage sind, über das Nachsprechen ihre Umgebungssprache zu erlernen. Traditionelle Methoden der Sprachtherapie, die im Wesentlichen auf Nachahmung von Sprache und Nachsprechen von Lauten aufbauen, sind daher weder geeignet noch ausreichend, um diesen Kindern eine verbale Kommunikation zu ermöglichen.


Weitere Informationen »


 

Nach oben